Kreisgruppe Friedberg e.V.                                 im Bayerischen Jagdverband e.V.        
                                         Jagd ist angewandter Naturschutz........                

Jagdhundeunfallversicherung

 

 Jagdhundeunfallversicherung für BJV Mitglieder 

 

Gruppenunfallversicherung für Jagdhunde – jetzt noch mehr Leistung für Todesfall und Tierarztkosten

20.07.2020 Versichert sind alle Jagdhunde (ohne Altersbeschränkung) der Mitglieder der Kreisgruppe/des Jägervereins. Als Jagdhunde gelten alle reinrassigen Jagdhunde und Hunde, die von ihrem Phänotyp eindeutig einer Jagdhunderasse zugeordnet werden können....... weiterlesen

 

 

 

 

    


 Bestätigung:

 Die Kreisgruppe genießt ab 01.07.2014 Versicherungsschutz!  

Die dazu entsprechenden Unterlagen entnehmen Sie bitte den nachstehenden PDF - Dateien 

 

 Was ist im Schadensfall zu tun?                                            

1.    Schadensmelde-Formular ausfüllen

2.    Ausgefülltes Formular an BJV schicken zur Bestätigung der Teilnahme      

  an der Gruppenversicherung....... zuständig ist:
Maria Donauer Hohenlindner Str. 12 85622 Feldkirchen Tel:089 99023456

Fax:089 99023435 E-Mail: mitglieder@jagd-bayern.de

Bitte beachten! Preisreduzierte Zusatzversicherung 

 

Bei dieser preisreduzierten Zusatzversicherung sind jetzt die Hunde auch bei einer Einzeljagd versichert - damit sind die Hunde bei allen jagdl. Unfällen versichert. Dieses Angebot gilt allerdings nur, wenn der Jäger auch eine Jagdhaftpflichtversicherung bei der Gothaer abgeschlossen hat.

 

Im Schadensfall mögen die Hundehalter bitte unbedingt auch eine Kopie an 1. Vorsitzenden Fred Steinberger senden, um einen Überblick über die Schadensfälle und die Schadensabwicklung zu haben.

 weiter mit:   Jägerstammtisch

 

E-Mail
Anruf
LinkedIn